Babybauch – hier wohnt (m)ein kleines Wunder

 
Egal, ob lange herbeigesehnt oder glückliche Überraschung – die Schwangerschaft ist für jede Frau eine ganz besondere Zeit
mit einem neuen Körpergefühl. Lass uns den Moment und diese Schönheit einfangen.

Ich bin selbst Mama.

 
Ich erinnere mich, wie das Herz einen Purzelbaum schlägt, wenn du den ersten Tritt unter deinem Herzen spürst und du denkst: „Tu’s bitte nochmal!“. Ich weiß noch, wie ich diesen Babybauch wunderwunderschön fand, einfach, weil mein kleines Wunder darin wohnte. Und wie meine Hand fortdauernd auf der kleinen Kugel ruhte, um Kontakt zu halten.

Babybauch-Shooting – der richtige Moment

 
Der beste Zeitpunkt für dein Babybauchshooting liegt zwischen der 30. und 34. Schwangerschaftswoche, bevor sich der Bauch senkt. Das Wichtigste für mich ist allerdings, dass du dich wohlfühlst, wenn wir das Shooting machen. Da ist es auch nicht schlimm, wenn wir den Termin einmal verschieben müssen.

Fühl dich wohl

 
Vielleicht findest du dich in der Schwangerschaft besonders attraktiv und „kugelwohl“. Vielleicht magst du deinen Bauch auch vor allem, weil du weißt, dass dein Baby darin heranwächst. Auf den Fotos wirst du sehen, wie schön du bist in deiner Schwangerschaft. Beim Shooting hochwillkommen: verliebte, babybauchfeiernde Papas, stolze kleine große Brüder und Schwestern.

… weitere kugelwohle momente …

Noch nicht genug? Hier gibts noch mehr liebe